Tests 14.05.2018, 12:27 Uhr

Testen und behalten: eBlocker Pro

PCtipp-Tester gesucht: In Kooperation mit der eBlocker GmbH sucht der PCtipp drei Anwender, die den eBlocker Pro des Herstellers testen. Bewerben lohnt sich, denn jeder Bewerber erhält in jedem Fall einen eBlocker-Rabattgutschein im Wert von 25 €!
Der eBlocker ist dezent und klein
Mitmachen und abstauben: PCtipp sucht im Rahmen seiner Lesertest-Reihe drei Benutzer, die den eBlocker Pro testen. Der Testzeitraum erstreckt sich vom 1. Juni bis zum 22. Juni 2018. Danach geht das ca. 275 Franken teure Set als Aufwandsentschädigung in den Besitz des Testers über. Alle Bewerber erhalten einen eBlocker-Gutschein im Wert von 25 Euro.
Der eBlocker Pro ist ein Gerät zum Schutz Ihrer Privatsphäre im Internet. Er filtert alle bekannten Datensammler und blockiert zuverlässig datensammelnde Werbung. Der eBlocker ermöglicht zudem eine geräteindividuelle IP-Anonymisierung, wobei das Land der anonymen IP-Adresse frei wählbar ist. So umgehen Sie ganz einfach Zensur und Content-Sperren. Der eBlocker ist kompatibel mit praktisch allen Betriebssystemen, Geräten und Browsern. Er schützt sogar Geräte, für die es bisher keine Schutzlösungen gab. Der eBlocker funktioniert per Plug&Play, es ist keine Software-Installation und damit kein technisches Fachwissen erforderlich. Bis zu zehn Nutzer können auf beliebig vielen Geräten im Haushalt parallel surfen. 

Der Ablauf in Kürze

Im Lieferumfang sind auch Netzwerkkabel und andere Accessoires enthalten
Zum Test gehört ein Erfahrungsbericht zum Produkt. Erzählen Sie uns Ihre Erfahrungen bei der Installation respektive Inbetriebnahme sowie beim Betrieb. Teilen Sie uns am Ende der Testzeit auch Ihr persönliches Testfazit mit. Nennen Sie uns Ihr persönliches Highlight. Die genauen Details zum Ablauf erhalten Sie von uns.

Jetzt bewerben!

Wenn Sie den eBlocker testen möchten, bewerben Sie sich bis zum 20. Mai per E-Mail an redaktion@pctipp.ch. Neben der Einwilligung, dass Sie mitmachen wollen, benötigen wir zur Kontaktaufnahme Ihren Nachnamen, Ihren Vornamen, Ihre Postadresse und Ihre Telefonnummer (optional). Werden Sie ausgewählt, bekommen Sie von uns im Laufe des Monats Mai Bescheid plus Details zum Test. Alle Bewerber erhalten in jedem Fall einen eBlocker-Gutschein im Wert von 25 Euro. Schon jetzt wünscht Ihnen der PCtipp: viel Glück!


Kommentare

Avatar
reto1975
15.05.2018
ausprobiert - unbrauchbar Der eBlocker ist nicht alltagstauglich. Im Zeitalter der vernetzten TV Geräte mit Smart TV Funktion, sowie intelligenten Bluray Geräten, muss so ein eBlocker "aus der Schachtel ins Wohnzimmer" funktionieren - speziell bei den hohen Lizenzkosten. Wenn ein Fernsehsender Internetfunktionen anbietet, passiert es mit dem eBlocker gerne mal, dass aufgrund des Trackers des Sender, der Bildschirm weiss wird, weil eBlocker den Inhalt blockiert. Wer will dies seinen Kindern oder seinen Eltern erklären. Ich habe es als Informatiker nicht geschafft mit den zur Verfügung stehenden Einstellungsmöglichkeiten die entsprechenden TV Kanäle sehbar zu bekommen. Einzige Lösung - eBlocker aus, Fernseher an. Die Lizenzkosten sind happig, da erwarte ich eine bedienerfreundliche einfach skalierbare Einstellung des Gerätes, vorallem aber auch das einfache hinzufügen von Ausnahmen. Verbindungsursprungsverschleierung funktioniert auch mit dem eBlocker einzig und ausschliesslich mit Hilfe eines VPN Kontos. Versuche via Tor Netzwerk sorgen dafür, dass Netflix gar nicht läuft. Das Ganze ist in meinen Augen eine gut verpackte Mogelpackung, welche für "Ottonormalverbraucher" gänzlich untauglich ist.