Smartwatch 10.07.2020, 08:07 Uhr

Huawei Watch GT 2e im Alltagstest

Viele Trainingsmonitoring-Funktionen und Blut-Sauerstoffmessung (SpO2), das bietet die neuste Smartwatch der GT-2-Reihe der Chinesen – nebst vielem anderen. So schlug sie sich im Alltag.
Etwas weniger elegant als die Klassik-Variante der GT 2, dafür sportlicher: die Watch GT 2e
(Quelle: Huawei )
Das Test-Modell (4,6 Zentimeter) kommt mit schwarzem Edelstahlrahmen und rotem Kunststoff-Armband, das ein wenig aussieht wie ein Emmentaler Käse. Die «trendigen» Armbänder mit diversen «Öffnungen» sind jetzt nicht nach meinem Geschmack, aber man kann die ja austauschen. Die Watch GT 2e wiegt 43 Gramm (ohne Armband). Wie auch bei der Watch GT 2 wird die GT 2e von einem Kirin-A1-Prozessor angetrieben. Goodie für Zerstreute: Via Smartwatch findet man sein Handy wieder (mit dem Huawei-typischen «I’m here»).
 
Die Watch GT 2e besitzt ein farbiges 1,39-Zoll-Amoled-Touchdisplay (3,53 cm). Die Auflösung beträgt wie bei der GT 2: 454 × 454 Pixel. Nutzer können zwischen zahlreichen bunten Watchfaces wählen. Den früheren PCtipp-Test der Huawei Watch GT 2 können Sie hier nachlesen.
Zum Grössenvergleich neben einer Maus. Auf der Watch GT 2e eines der bunten Watchfaces
Quelle: cm / PCtipp.ch

 
Benachrichtigungen und Anrufe
Die Smartwatch zeigt Benachrichtigungen an, wenn man dies via App aktiviert bzw. erlaubt. Schade: Leider kann man auf (WhatsApp-)Nachrichten nicht direkt via Touchdisplay antworten – auch nicht z.B. mit vorgefertigten Antworten wie «OK» oder «Melde mich später», wie das z.B. bei der Fitbit Versa 2 mit «Quick Replies» geht (unser Test). Der Wunsch sei schon ans Entwicklerteam weitergeleitet, heisst es auf Anfrage, hoffentlich wird das noch via Update ergänzt. Immerhin wird der Text komplett angezeigt.
 
Mangels Mikrofon und Lautsprecher kann man Anrufe nicht direkt am Gerät entgegennehmen. Die 2e scheint nicht so gesellig; interessanterweise wird bei einem Anruf nur ein Symbol angezeigt: das zum Auflegen. Wer also Anrufer nicht auf die Combox verweisen möchte, sollte momentan noch zum Handy greifen.


Kommentare

Avatar
Jambo
10.07.2020
Testzitat: "Mir persönlich fehlte Kampfsport, " = gewagte Aussage. Wenn ich in den Ring steige, immer ohne Uhr (allenfalls höchstens um zu schauen, wann meine Zeit abgelaufen ist)