Downloads 06.12.2006, 08:45 Uhr

Adobe Acrobat Reader / Adobe Reader - Macintosh Edition

Mit dem Adobe Reader können Sie gratis PDF-Dokumente auf dem Bildschirm anzeigen und orginalgetreu ausdrucken.
[1]Mit dem Adobe Acrobat Reader können PDF-Dokumente auf dem Bildschirm angezeigt und orginalgetreu ausgedruckt werden. PDF steht für "Portable Document Format" . Es wurde speziell dafür geschaffen, um Daten an verschiedene Anwender unterschiedlichster Computersysteme weiterzugeben. Zu diesem Zweck erfüllen das PDF-Dateien einige Voraussetzungen. Alle Elemente sind integriert: Text, Bilder und (auf Wunsch) auch Schriften sind in einem PDF-Dokument fest eingebettet und können daher nicht verloren gehen.PDF ist universell: PDF-Dateien können auf jedem Computer, unabhängig vom Betriebssystem, betrachtet werden. Voraussetzung ist der oben erwähnte Acrobat Reader, eine Art PDF-Browser, der für ein Dutzend verschiedene Betriebssysteme erhältlich ist. [1]Mit dem Adobe Acrobat Reader können PDF-Dokumente auf dem Bildschirm angezeigt und orginalgetreu ausgedruckt werden. PDF steht für "Portable Document Format" . Es wurde speziell dafür geschaffen, um Daten an verschiedene Anwender unterschiedlichster Computersysteme weiterzugeben. Zu diesem Zweck erfüllen das PDF-Dateien einige Voraussetzungen. Alle Elemente sind integriert: Text, Bilder und (auf Wunsch) auch Schriften sind in einem PDF-Dokument fest eingebettet und können daher nicht verloren gehen.PDF ist universell: PDF-Dateien können auf jedem Computer, unabhängig vom Betriebssystem, betrachtet werden. Voraussetzung ist der oben erwähnte Acrobat Reader, eine Art PDF-Browser, der für ein Dutzend verschiedene Betriebssysteme erhältlich ist.
PDF ist kompakt: Selbst wenn Fotos und Grafiken enthalten sind, bleiben PDF-Dateien relativ klein. Sie können deshalb problemlos auf 1,44-MB-Disketten und über Netzwerke wie das Internet verteilt werden. Um die Qualität der Bilder und die Grösse einer PDF-Datei zu steuern, wird während der PDF-Erzeugung festgelegt, ob und wie stark Fotos komprimiert oder in ihrer Auflösung reduziert werden. Die Mac-Versionen lassen sich immer bis zu jener Mac OS-Version benutzen, die im Download angegeben ist. Sobald eine Version einer nächsthöhere Nummer hat, lässt sich nur der nächsthöhere Adobe Acrobat Reader benutzen. [2]


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.