Threema Safe: ab sofort auch auf dem iPhone

Der Schweizer Messaging-Dienst brachte die anonyme Backup-Lösung für Android bereits Ende letzten Jahres. Nun ist sie auch für iOS-Geräte verfügbar.

von Claudia Maag 06.02.2019

Mit der Backup-Lösung «Safe» von Threema kann man die Threema-ID, Kontakte, Gruppen und Privatsphäre-Einstellungen anonym speichern. Ab sofort ist die Funktion auch für iOS-Nutzer verfügbar. Laut Threema ist es möglich, die Daten zwischen Android und iOS zu übertragen, da Threema Safe plattformunabhängig ist.

Aktivieren können Sie Threema Safe im Menü unter Meine Backups. Den Safe muss man mit einem Passwort schützen. Achtung: Ohne dieses Passwort lässt sich Ihr Threema-Safe-Backup nicht wiederherstellen!

Threema für Windows Phone wird Threema Safe mit einem kommenden Update unterstützen. Für Android war die Option seit dem Update 3.6 bereits seit Dezember 2018 verfügbar (PCtipp berichtete).


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.