News 09.08.2005, 09:15 Uhr

Netscape 8.0.3.3 beseitigt Sicherheitslücken

AOL hat den Netscape-Browser nach mehreren Pannen auf die Version 8.0.3.3 aktualisiert.
Ende Juli musste AOL die Version 8.0.3.1 des Netscape-Browsers wieder vom Netz nehmen. Der Download war nur wenige Tage verfügbar. Genaue Gründe hat das Unternehmen damals keine genannt [1]. Jetzt scheinen die Probleme behoben zu sein. Seit dieser Woche prangt auf der AOL-Website Netscape 8.0.3.3 [2]. Laut AOL umfasst die neue Version alle Sicherheits-Patches und Fehlerkorrekturen bis und mit firefox 1.0.6. Zudem sei ein Bug behoben worden, der bei vielen Nutzern das Herunterladen blockierte.
Netscape 8 läuft unter Windows 98, 2000 und XP. Bislang ist das Programm erst in Englisch verfügbar. Die neue Version 8 des Surf-Tools ist ein so genannter Hybrid-Browser. Normalerweise ist der Anwender mit Firefox-Technologie unterwegs. Landet er aber auf einer Internet-Explorer-optimierten Seite, kann er bei Darstellungsproblemen auf die Microsoft-Technologie umstellen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.