News 27.07.1998, 22:00 Uhr

NOVELL ARBEITET AN JAVA-OBERFLÄCHE

Unter dem Namen NetTop hat Novell eine Oberfläche entwickelt, die auf Java basiert und vollständig unabhängig von der verwendeten Plattform sein soll.
Mit Hilfe von NetTop hat der Anwender Zugriff
auf seine persönlichen Daten und Informationen, egal
ob er an einem PC sitzt, der am Intranet hängt, oder
von unterwegs mit seinem Handy Daten abruft. Basis
für die Zugriffsrechte sind natürlich die Novell Directory
Services (NDS). NetTop ist in seiner Zielsetzung ähnlich
zu Suns Jini, soll aber keine Konkurrenz, sondern
eher eine Ergänzung sein. Möglicherweise wird NetTop
die Standardoberfläche für Jini. Allerdings ist noch
nicht sicher, ob NetTop überhaupt jemals als reales
Produkt auf den Markt kommt. Derzeit ist es noch ein
Spielzeug der Abteilung Forschung & Entwicklung.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.