News 10.10.2008, 07:30 Uhr

Canon HG21

Der Camcorder HG21 soll laut Hersteller für grosses Kino sorgen. Hier erfahren Sie, was in diesem Canon-Gerät steckt.
Der neue Camcorder HG21 von Canon verfügt über einen dreh- und schwenkbaren 2,7-Zoll-LCD. Die Videokamera bietet bis zu 45 Stunden Speicherkapazität in Full-HD-Qualität (1920 x 1080 Bildpunkte). Die Filme werden auf einer 120-GB-Festplatte gespeichert oder können auch direkt auf SDHC-Speicherkarten aufgezeichnet werden. Die Kombination des HD-Videoobjektivs mit einem 12-fachen optischen Zoom, 3,3-Mpx-CMOS-Sensor und Digic-DV-II-Prozessor soll gemäss Hersteller hochauflösende Videos in hervorragender Qualität ermöglichen. Zusätzlich hat das Gerät einen Mikrofoneingang.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.