News 07.02.2013, 09:21 Uhr

Deezer erobert Smart-TVs

Der Streaming-Dienst Deezer bringt dank Partnerschaften mit Samsung, LG und Toshiba Musik auf den Fernseher.
Der Musik-Streaming-Dienst Deezer hat Partnerschaften mit den TV-Herstellern Samsung, LG und Toshiba bekannt gegeben. Deezer wird als App für die jeweiligen Smart-TV-Plattformen verfügbar sein und kann so von Besitzern eines entsprechenden Fernsehers bequem im Wohnzimmer genutzt werden. Laut Deezer läuft der Dienst in Europa auf allen seit 2011 produzierten Smart-TV-Geräten von Samsung, LG und Toshiba.
Deezer-Nutzer erhalten über den Streaming-Dienst Zugriff auf über 20 Millionen Musikstücke. Der auch online und als Mobile-App verfügbare Dienst ermöglicht seit Ende 2012 auch eine kostenlose Nutzung. Dies gilt ebenso für die Smart-TV-App: Wer kein zahlender Abonnent ist, kann immerhin die Radiosender hören und 30-sekündige Clips aller Songs im Katalog abspielen. Die Premium-Abos von Deezer kosten Fr. 6.45 resp. Fr. 12.95 im Monat.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.