News 01.10.2010, 09:47 Uhr

TomTom stellt HD Traffic 4.0 vor

TomTom bündelt sowohl historische Daten als auch verbesserte Echtzeitinformationen und Verkehrsprognosen, um Suchende schneller zum Ziel zu führen.
Der Verkehrsinformationsdienst HD Traffic 4.0 verfügt über eine noch höhere Genauigkeit und meldet bis zu 200 % mehr Staus während Stosszeiten als bisher – vor allem auf innerstädtischen Strassen, berichtet TomTom. Je mehr Menschen HD Traffic nutzen, desto genauer werden die Verkehrsinformationen. Aktuell nutzen mehr als eine Million Autofahrer in Europa HD Traffic.
Bestehende Kunden mit HD-Traffic-fähigen-Geräten profitieren sofort von den Verbesserungen, eine Erweiterung ihrer Software ist nicht notwendig.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.