News 01.12.2009, 12:24 Uhr

PC-Crash durch MS-Patch

Eine schöne Bescherung haben die jüngsten Flicken aus dem Hause Microsoft angerichtet. Viele Rechner stürzen ab oder verabschieden sich für immer.
Die letzten Patches von Microsoft führen bei einigen Computern dazu, dass sie sich aufhängen. Danach wird der Bildschirm schwarz, und die Rechner werden unbrauchbar. Das Problem tritt bei diversen Produkten aus Redmond auf, darunter den Betriebssystemen Windows 7, Vista und XP. Dies berichtet das englische IT-Security-Unternehmen Prevx.
Nach Angaben von Prevx hat Microsoft offensichtlich an der Access Control List (ACL) herumgeschraubt. Diese wiederum kommuniziert mit der zentralen Registratur und sorgt für Desktop-Features wie die Darstellung der Seitenleiste. Allerdings gibt es Programme, die mit der Änderung in der Registry nicht klarkommen, sich aufhängen und den ganzen PC mit in den Orkus reissen. Besonders betroffen scheinen Security-Applikationen zu sein.
Microsoft hat inzwischen bestätigt, dass man sich der Sache annimmt. «Microsoft untersucht derzeit Berichte, die im Zusammenhang mit der Publikation der jüngsten Security-Updates stehen, und die von Systemproblemen bei einigen Kunden handeln», heisst es in einer offiziellen Mitteilung. Die Redmonder versprechen sodann, nach der Analyse eine Problembehebung zu veröffentlichen.
UPDATE: Am 2. Dezember 2009 wurde bekannt, dass die PC-Crashes nichts mit den Microsoft-Patches zu tun haben. Das Unternehmen Prevx veröffentlichte eine Stellungnahme dazu. Mehr darüber lesen Sie in diesem Artikel.


Kommentare

Avatar
X5-599
01.12.2009
Stimmt, welche Updates sind das? Und welche Seitenleiste? Win7 hat keine Seitenleiste. Und wann ist das Update gekommen oder wann soll es noch kommen? Gerade vor einer Stunde hat mir Windows Update gesagt dass ein Update da sei, aber ausser dem Defender Update war nichts da. Und da ich die Updates immer manuell ausführe frage ich mich halt wann denn das Update, das ja scheinbar schon draussen ist, dann kommt.

Avatar
octane
01.12.2009
Na,ja wenn ich das da lese: Diese wiederum kommuniziert mit der zentralen Registratur und sorgt für Desktop-Features wie die Darstellung der Seitenleiste.frage ich mich ob der Schreiber wirklich ein PC Tipp Redaktor ist. Dass mit der "zentralen Registratur" die Registry gemeint ist kann ich mir noch vorstellen. Aber das in einer Fachzeitschrift zu lesen... ne du...:rolleyes:

Avatar
X5-599
01.12.2009
Der Artikel ist ja auch nicht von PCtipp, der ist von: Dies berichtet das englische IT-Security-Unternehmen Prevx. Also nehme ich an man hat es vom englischen aufs deutsche übersetzt und noch was geändert und schon ergab es den Artikel.

Avatar
octane
01.12.2009
Aha.. und wohl ein automatisches Übersetzungsprogramm benutzt :D. Das würde dann die "Zentrale Registratur" erklären...

Avatar
leloup
01.12.2009
Ich weiss nun nicht was stimmt ! Zuerst schreiben sie viele Rechner stürzen ab - etwas weiter unten sind es nur noch einige die sich aufhängen. Werden nun durch den Flicken zweierlei Dinge verursacht ? Es ist ja nicht möglich dass einer der sich aufhängt (an einem Seil zum Beispiel) abstürzen kann. Und sind es nur einige oder viele ? Es sind ja Millionen von Windows in Betrieb - heisst nun einige ein Dutzend und viele so etwa Hunderttausend. Ich sollte das unbedingt wissen um die Wahrscheinlichkeit mit der es mich treffen könnte zu berechnen :D

Avatar
X5-599
01.12.2009
Also ich habe da "einige" gelesen. Einige sind für mich eine handvoll. Also ist das Risiko dass es dich erwischt sehr gering. Das Problem wäre nur welches Update hättest du denn ausgelassen? Denn ich habe auch nach mehrfachem Suchen weder unter Vista noch unter Win7 ein Update gefunden dass anstehen würde.

Avatar
octane
01.12.2009
Puh zum Glück lädt Ubuntu keine M$ Patches runter :D

Avatar
X5-599
01.12.2009
Und ich glaube zum Glück dieses Zeugs nicht. Seien wir doch ehrlich, die meisten welche mit Updates Probleme haben sind solche welche eine nicht wirklich legale Version von Windows nutzen oder an der Registry herumgespielt haben. Wobei ich Acronis nutze, das hilft auch schon viel :-)

Avatar
Mobifit
01.12.2009
Windows Update ja, bei mir hat es gleich 2 PCs erwischt. Ich finde das unhaltbar, dass vom Hause Microsoft fehlerhafte updates kommen. m.e. sollte microsoft mit höchster dringlichkeit ein patch veröffentlichen!

Avatar
X5-599
01.12.2009
Dann klär du uns doch auf, um welches Update handelt es sich? @leloup Somit hätten wir die handvoll Rechner wohl gefunden :-)