News 05.07.2011, 09:37 Uhr

Samsung Galaxy S II ist ein Verkaufsrenner

Das Smartphone Samsung Galaxy S II kommt bei der Kundschaft offenbar sehr gut an.
Samsung Galaxy S II
Seit knapp zwei Monaten ist das Samsung-Smartphone Galaxy S II verfügbar. Jetzt hat der südkoreanische Elektronikriese aktuelle Verkaufszahlen bekannt gegeben. Den Angaben von Samsung zufolge wanderte das Gerät fast doppelt so schnell über die Ladentheken wie das Vorgängermodell Galaxy S: Die Drei-Millionen-Marke konnte so in weniger als acht Wochen durchbrochen werden. Das Galaxy S benötigte für diesen Meilenstein ganze drei Monate. Das Galaxy S steuert mittlerweile auf die Zehn-Millionen-Marke zu, und auch für das Galaxy S II stehen die Sterne gut. Samsung kann vor allem in Europa auf ein rapides Marktwachstum zurückblicken.
Während das Galaxy S II in Europa bereits zu haben ist, steht die Veröffentlichung in den USA noch bevor. Ende Juli wird die Hardware voraussichtlich unter dem Namen Samsung Within über den Mobilfunkanbieter American Sprint auf den Markt kommen. Konkurrent Verizon wird eine abgeänderte Version des Geräts anbieten.
Samsungs Galaxy S II verfügt über einen Super-Amoled-Plus-Touchscreen in einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Das Smartphone läuft mit Android 2.3 und bietet die Samsung-Bedienoberfläche Touchwiz in der Version 4.0, die dem Gerät Bewegungssteuerungsoptionen spendiert. So lassen sich Bilder beispielsweise verkleinern oder vergrössern, indem man das Gerät nach vorne oder hinten kippt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.