Firmenlink

ESET

 

Digitec Galaxus liefert in Zürich am gleichen Tag

Wer bis 13 Uhr bestellt, erhält das Päckli gleichentags. Die Post-Tochter Notime liefert es ohne Füllmaterial und mittels E-Kleinfahrzeugen aus.

von Claudia Maag 28.01.2020

Stadtzürcherinnen und Stadtzürcher erhalten ihren Onlineeinkauf bei Digitec Galaxus ab sofort noch am selben Abend, wenn sie bis 13 Uhr bestellen. Die Same-Day-Delivery ohne Aufpreis gilt für Artikel, die im Warenlager im aargauischen Wohlen bereitliegen. Bei den rund 2000 Produkten, die in der Digitec-Filiale im Zürcher Technopark vorrätig sind, reiche gar eine Bestellung bis 15 Uhr.

Eine SMS informiert die Kunden über das Zeitfenster der Lieferung. Über das Smartphone kann der Kunde direkt mit dem Fahrer kommunizieren, sein Zeitfenster anpassen und den letzten Abschnitt live verfolgen, heisst es in der Mitteilung weiter. Der Onlinehändler nennt die neue Option «Blitzlieferung». «Wenn die Blitzlieferung bei den Kunden gut ankommt, werden wir diese Dienstleistung auch in weiteren Städten anbieten» wird Johannes Cramer, COO von Digitec Galaxus, zitiert.

Unverpackte Lieferung mit E-Kleinfahrzeugen

Für die Lieferung ist die Post-Tochtergesellschaft Notime zuständig, ein auf Same-Day- und zeitfenstergenaue Zustellung spezialisiertes Zürcher Technologieunternehmen. Notime stellt in einem Pilotversuch die Bestellungen beim Onlinehändler nur in Originalverpackung (ohne Adressetikette, Karton oder Füllmaterial) zu. Zur Identifikation eines Artikels wird ein Barcode oder eine Seriennummer verwendet, die im System mit dem Empfänger verknüpft ist. Die Lieferung erfolgt zwischen 18:30 und 22 Uhr. Wie die Post in einem Blog-Eintrag schreibt, werden die Päckli mit CO2-neutralen E-Kleinfahrzeugen (Lastenrädern, Lastendreirädern) transportiert.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.