News-App 14.08.2020, 10:10 Uhr

Google News soll vor Wetter-Extremen warnen

Gewitterwarnungen mit Links zu offiziellen Stellen und Tipps mit Verhaltensregeln bei Gewitter oder Sturmböen sollen via mobiler Google-News-App verfügbar werden.
Google-News-Wetter-Infos bei einem Android-9-Smartphone
(Quelle: Screenshots/PCtipp.ch )
Die Nachrichtenplattform Google News zeigt unter anderem auch das Wetter an. Doch Google will offenbar das reine Anzeigen von Temperaturen und Wetterlagen ergänzen, wie «GoogleWatchBlog» berichtet. Ein neuer Alarm-Modus soll vor möglichen Gewittern oder Sturmböen warnen.
Während bei der Webversion das Wetter jeweils auf der rechten Seite erscheint, wird es in der Google-App oben übersichtlich dargestellt. Tippt man darauf, sieht man eine detailliertere Wettervorhersage für heute, morgen oder für zehn Tage. Nebst Temperaturen gib es Infos wie vereinzelte Gewitter oder man erhält Details zur Regenwahrscheinlichkeit (Android-Version 11.22.11.21). Unterhalb sind mehrere externe Wetter-Service-Webseiten verlinkt.
In der Websuche gab es gemäss «GoogleWatchBlog» in den vergangenen Wochen häufig eine Gewitterwarnung bei einer Suchanfrage nach dem Wetter (in Österreich). Diese sei nicht nur mit Links zu offiziellen Stellen versehen gewesen, sondern es gab auch Tipps mit Verhaltensregeln bei Gewitter, Starkregen oder Sturmböen. Und diese Informationen sollen nun den Weg in die Google-News-App für Android finden.
Nach Angaben von «GoogleWatchBlog» wurde die Neuerung bei iOS-Geräten angekündigt, bei Android-Smartphones sind die Warnungen spontan aufgetaucht.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.