Firmenlink

ESET

 

Blu-ray vs. HD-DVD: Herrscht bald Frieden?

Der Krieg der Formate soll mit Total HD und neuen Playern, die Blu-ray und HD-DVD beherrschen, ein Ende finden.

von Bruno Habegger 05.01.2007

Das Filmstudio Warner Brothers will sich nicht festlegen und hat Total HD angekündigt. Die auf solchen Medien ausgelieferten Filme sind sowohl auf Blu-ray- als auch auf HD-DVD-Playern abspielbar. Es handelt sich um die Vereinigung der beiden Formate auf einer Scheibe. Warner-Chef Barry M. Meyer sagte gegenüber der New York Times, der Kampf zwischen HD-DVD und Blu-ray werde nicht so schnell entschieden sein. Man müsse vorerst beiden Formaten leben. Einen anderen Lösungsansatz für die Problematik hat LG Electronics angekündigt: Das Unternehmen wird auf der CES in Las Vegas einen Player vorstellen, der beide Formate beherrscht.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.