Retro-Welle 13.07.2022, 10:52 Uhr

Nokia bringt die Handys 2660 Flip, 5710 XpressAudio und 8210 4G

Mit einem Design, das an die Klassiker der Marke Nokia erinnert, bringt HMD Global das Musik-Handy 5710 XpressAudio und das kompakte 8210 4G. Dazu gibt es mit dem 2660 Flip noch ein neues Klapp-Handy und das Tablet-Portfolio wird erweitert.
Das Nokia 8210 4G
(Quelle: HMD Global)
HMD Global glänzte mit seiner Lizenz für die Marke Nokia bereits mit einigen Feature Phones, deren Design an Klassiker der Marke wie das 3310 oder das 8110 erinnerten. Jetzt legt das Unternehmen nach und bringt zwei weitere Retro-Modelle, ausserdem gibt es ein neues Klapp-Handy. Aber auch ein neues Tablet wurde vorgestellt.
Das Nokia 8210 war bei seiner Vorstellung im Jahr 1999 mit 79 Gramm eines der leichtesten und kompaktesten Handys. Die ab August für rund 80 Franken verfügbare Neuauflage 8210 4G erinnert im minimalistischen Design mit einer Hülle in Blau und Rot an den Klassiker. An moderner Technik gibt es ein 2,8-Zoll-Farbdisplay, einen MicroSD-Slot für maximal 32 GB, 4G mit VoLTE-Unterstützung und eine VGA-Kamera.
Das Nokia 5710 XpressAudio
Quelle: HMD Global
Mit dem 5710 XpressAudio lebt die Linie der ersten Musik-Handys von Nokia wieder auf. Ein auffälliges Feature sind die mitgelieferten Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer, die Platz unter einem Schieber im Gehäuse finden und dort auch geladen werden. Der Speicher von 128 MB kann per MicroSD-Slot um bis zu 32 GB erweitert werden. Zudem gibt es ein 2,8-Zoll-Farbdisplay, 4G mit VoLTE und eine VGA-Kamera. Das 5710 XpressAudio ist ab sofort für 89,99 Euro verfügbar.

Klapptelefon mit grossen Tasten

Die ältere Zielgruppe soll das Klapp-Handy 2660 Flip mit grossen Tasten und grosser Schrift auf dem 2,8-Zoll-Farbdisplay ansprechen. Auf der Klappe gibt es noch ein kleineres Display für eingehende Anrufe und auf der Rückseite eine Notruftaste. Bis zu fünf Kontakte lassen sich gleichzeitig benachrichtigen. Das Flip Phone besitzt einen 1450-mAh-Akku, der laut HMD Global, je nach Nutzung, wochenlang durchhält.
Nokia 2660 Flip in Blau
Quelle: HMD Global
Zudem ist das Feature Phone, das ab August in Blau, Schwarz und Rot für rund 80 Franken Euro erhältlich ist, Hörgeräte-kompatibel. Die Ladestation Nokia Charging Cradle ist zur gleichen Zeit separat für rund 20 Franken erhältlich.
Mehr über das neue Nokia-Tablet erfahren Sie auf der nächsten Seite.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.