News 23.09.2004, 11:30 Uhr

«Phantom» nimmt Gestalt an

Für die neue Spielkonsole von Infinium Labs werden angeblich mehr als 20 Hersteller Titel entwickeln. Lange wurde bezweifelt, ob das Gerät überhaupt auf den Markt kommt.
Infinium Labs [1] will mit "Phantom" eine Spielkonsole lancieren, für die Spieltitel nicht im Laden gekauft, sondern aus dem Internet heruntergeladen werden. Das neue Gerät soll im November erscheinen. Lange war unsicher, ob die neue Konsole wirklich auf den Markt kommt. Der Hersteller liess nur wenige Details durchsickern und verschob ständig den Erscheinungstermin. "Phantom" wird es aber definitiv geben. Laut Infinium Labs wollen mehr als 20 Spielhersteller für die neue Konsole Games entwickeln. Darunter finden sich neben bekannteren wie Vivendi Universal und Atari vor allem kleinere Firmen. Ausserdem hat sich Infinium Labs nach eigenen Angaben über 500 ältere PC-Spieltitel für seine Konsole gesichert.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.