Für Smartphones 02.12.2021, 06:30 Uhr

Qualcomm kündigt neues Chipset Snapdragon 8 Gen 1 an

Mit dem Snapdragon 8 Gen 1 führt Qualcomm neue Bezeichnungen für seine leistungsfähigsten Chipsätze ein. Damit ausgestattete Smartphones könnten schon in den nächsten Monaten erscheinen.
(Quelle: Qualcomm)
Qualcomm hat den Nachfolger seines Flaggschiff-Chipsatzes Snapdragon 888 vorgestellt. Mit dem neuen Snapdragon 8 Gen 1 ändern sich auch die Modellbezeichnungen: Die «8» steht für die höchste Baureihe, danach folgt die Bezeichnung der jeweiligen Generation.
Bis auf Samsung haben viele wichtige Hersteller bereits Android-Smartphones mit dem neuen Chipset angekündigt, die teilweise noch dieses Jahr gezeigt werden sollen. Qualcomm nennt unter anderem Honor, Motorola, OnePlus, Oppo, Sony, Vivo, Xiaomi und ZTE.
Der Snapdragon 8 Gen 1 hat acht Kerne, die 30 Prozent mehr Geschwindigkeit als beim Vorgänger bringen sollen: Einen starken Core auf Basis des neuen ARM Cortex-X2, drei Cortex-A710-Kerne und vier Cortex-A510. Erweitert wurden auch die Foto- und Videoleistungen, indem mehr Daten verarbeitet werden können. So werden Videos nun auch mit 8K HDR unterstützt.
Die neue Adreno-GPU soll bis zu 30 Prozent mehr Tempo bei Spielen bringen. Teil des Chipsatzes ist auch das X65-Modem, das in 5G-Netzen Downloads mit bis zu 10 GBit/s ermöglicht und Wi-Fi 6 und 6E unterstützt.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.