News 19.03.2003, 14:00 Uhr

CeBIT: starker Besucherrückgang

Die weltweit grösste Computermesse verzeichnete dieses Jahr rund 17 Prozent weniger Besucher.
Dies meldet die Deutsche Messe AG [1] auf der Abschlusskonferenz. Auf der diesjährigen CeBit [2] seien noch 560 000 Besucher gezählt worden, rund 17 Prozent weniger als 2002. Geschrumpft ist auch die Ausstellerzahl: von 7264 auf 6526. Positiv äusserte sich die Messeleitung aber über die Geschäfte, welche die Aussteller auf der CeBIT abschliessen konnten. Die Zahl der Aufträge sei dieses Jahr um zehn Prozent gestiegen.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.