News 23.08.2012, 08:00 Uhr

Emil und Pauline in England 2.0

Originelle und vergnügliche Lernspiele sollen Kinder im Primarschulalter an die englische Sprache heranführen.
In England warten spannende Herausforderungen auf Emil und Pauline, welche die Hilfe eifriger Kinder im Primarschulalter erfordern. Die CD-ROM bietet neun unterschiedliche interaktive Lernwelten mit detailreichen Grafiken, welche die Kinder nach Stonehenge, auf die Schafweide oder in die Bingohall führen. Hier lernen sie, Dankes-, Begrüssungs- und Verabschiedungsfloskeln zu verstehen und zu nutzen und Wörter zu erkennen, die sich im Deutschen und Englischen ähneln. Die jungen Spracheinsteiger bauen ein englisches Grundvokabular von 50 Wörtern auf (Zahlen, Farben, Tiere, Kleidungsstücke, Körperteile etc.), können alltägliche Dinge benennen und einfache Sätze verstehen. Das wichtigste Lernziel ist es jedoch, Freude an der Fremdsprache zu gewinnen. Drei Schwierigkeitsgrade sollen dafür sorgen, dass jedes Kind nach seinem individuellen Wissensstand und Lerntempo gefördert wird.
Weitere Informationen zur Emil-und-Pauline-Lernspielreihe gibt es hier.

Autor(in) Anne Kittel


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.