News 27.02.2006, 13:15 Uhr

Gebührensenkung bei eBay: Ricardo zieht nach

Nachdem eBay Schweiz die Tarife gesenkt hat, sieht sich das Schweizer Online-Auktionshaus Ricardo.ch in Zugzwang.
Wie Ricardo.ch [1] gestern in einer Rundmail an seine Kunden mitteilte, sollen die Einstellgebühren um bis zu 50 Prozent sinken. Ausserdem bietet die Schweizer eBay-Alternative zusätzlich ihre Bildergalerie, die bis anhin 50 Rappen gekostet hatte, kostenlos an.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.