News 19.01.2011, 12:45 Uhr

Jobs.ch - legt um 34 Prozent zu

Im Web, da geht was. Wenn mans richtig anpackt. Jobs.ch tut das offenbar. 36 Millionen Franken wurden im Jahr 2010 in die Kasse gespült.
Jobs.ch freut sich über 34 Prozent mehr Einnahmen. Es konnten Kundenaufträge im Gesamtwert von 36 Millionen verzeichnet werden, berichtet das Unternehmen. Die Webseite jobs.ch wurde 23,8 Millionen mal besucht, was 12 Prozent mehr Visits bedeutet. Zudem wurden 52 Prozent mehr neue Stellen ausgeschrieben als im Vorjahr.
2010 schuf das Unternehmen gemäss eigenen Angaben 18 neue Arbeitsplätze und beschäftigt aktuell 73 Mitarbeitende.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.