News 14.12.2001, 12:30 Uhr

Lego-Roboter auf der ISS

Die Gewinner eines Wettbewerbs von Lego konnten ihren Roboter auf der Raumstation ISS in der Schwerelosigkeit testen lassen.
Die Aufgabe für den Wettbewerb [1] war nicht einfach: Es galt einen Lego-Roboter zu bauen, der in der Schwerelosigkeit funktioniert und auf der ISS eine nützliche Aufgabe erfüllen kann.
Aus 124 Projekten wurde der beste Roboter ausgewählt und am 26. November auf die ISS gebracht. Am 12. Dezember wurde er schliesslich getestet. Der Lego-Roboter schaffte es, eine herumschwebende Filmdose einzusammeln.

Autor(in) Beat Rüdt

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.