News 26.07.2000, 07:45 Uhr

MP3Board lässt Links entfernen

Die MP3-Suchmaschine MP3Board bietet einen neuen Service an, der Urheberrechte schützen soll.
Informationen der Nachrichtenagentur Reuters zufolge soll die LinkBlaster genannte Funktion Musikern oder Plattenlabels künftig die Möglichkeit geben, illegale Links zu MP3-Dateien aus dem MP3Board-Angebot zu entfernen.
MP3Board bietet auf seiner Website Hyperlinks zu Web-Musikangeboten und downloadbaren MP3-Dateien an. Nach Angaben des Online-Dienstes sollen Copyright-Inhaber mit LinkBlaster künftig über einen persönlichen Account Links vom Netz nehmen können, die von der MP3Board-Site zu raubkopierten Musik-Dateien führen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.