News 06.04.2001, 12:15 Uhr

MS-Patienten: Kontakt via Internet

Die Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft ermöglicht Erkrankten den Austausch im Internet.
[1]Im Rahmen eines Re-Designs ihrer Website hat die Multiple Sklerose Gesellschaft ein Forum eröffnet, in dem Neuerkrankte mit Leuten in ähnlicher Situation Kontakt aufnehmen können. Auch Interessierte finden dort die Möglichkeit, sich eingehend zu informieren.
Fragen werden unter Umständen auch direkt von Ärzten beantwortet, wie ein Blick auf die Site gezeigt hat.
Nebst den neuen Angeboten wurden die bereits bestehenden neu französisch übersetzt, so dass die Site jetzt komplett zweisprachig ist. Ermöglicht wurde das Re-Design durch Sponsoring einer Pharmafirma.

Autor(in) Beat Rüdt


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.