News 28.02.2008, 14:20 Uhr

Schweizer Online-Bauernmarkt geöffnet

Wo bekomme ich in meiner Nähe Bio- oder Genfrei-Produkte? Welche bäuerlichen Feste stehen an? Diese Fragen werden seit heute auf der neu lancierten, Schweizer Seite «eccofood» beantwortet.
Konsumenten, Bauern, Verarbeiter, Detailhändler und Schweizer Gastronomen haben seit heute ein gemeinsames Ziel: eccofood (Beta) - der Online Markt rund um die bäuerliche Landwirtschaft.
Dort präsentiert sich der Markt offen, transparent und überschaubar. Bauern bieten ihre Produkte und Leistungen an und werden dafür bewertet. Suchen lässt sich nach den verschiedensten Lebensmitteln. Serviert wird ein Überblick mit Produktbeschreibung, Foto, Produktionsart (Bio, genfrei …), Preis, Verfügbarkeit sowie dem entsprechenden link. Der Konsument kann durch Eingabe seiner Postleitzahl eruieren, welche Produzenten, Gastronomiebetriebe, Händler in seinem Umkreis liegen. Diese lassen sich zusätzlich nach Entfernung und Label sortieren.
Eccofood will auch für Ferien und Events in ländlicher Umgebung eine Plattform darstellen.
Unterstützt wird eccofood von namhaften Institutionen. Im Oktober soll die endgültige Version fertig sein, welche die ganze Schweiz abdecken wird.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.