News 16.06.2016, 09:25 Uhr

iOS 10: Für diese Geräte kommt das Update

Inzwischen hat Apple die Informationen auf seiner Webseite zu den kompatiblen iOS-10-Geräten aktualisiert
Apples neustes iOS-Betriebssystem war mit Sicherheit der Höhepunkt der Entwicklerkonferenz. Noch etwas verwirrend war die Apple-Seite mit den Informationen zu den iOS-Geräten, welche das neuste Update erhalten werden. Inzwischen hat Apple die Seite aktualisiert. Unsere Informationen stimmten jedoch mit der englischen Webseite überein. Das im Herbst erscheinende iOS 10 wird demnach auf folgenden Geräten laufen: 
  • iPhone 6s, 6s Plus, 6 und 6 Plus. iPhone SE, 5s, 5c und 5
  • iPad Pro 12.9, Pro 9.7, iPad Air 2, iPad Air
  • iPad der vierten Generation
  • iPad Mini 4, iPad Mini 3, iPad Mini 2
  • iPod Touch der sechsten Generation
Diese Geräte erhalten das neue iOS-Update nun definitiv
Wie aber schon der englischen Apple-Seite zu entnehmen war, wird das iPhone 4S definitiv nicht mehr mit dem neusten Betriebssystem beglückt. Das iPad 2 wird ebenfalls nicht mehr unterstützt, so auch der iPod touch der fünften Generation. Ältere Geräte werden das neuste Update definitiv nicht mehr unterstützen. iOS 10 ist für Entwickler sofort verfügbar. Die breite Masse kann sich an der öffentlichen Beta versuchen, die im Juli erscheint. Welche Neuerungen iOS 10 verspricht, lesen Sie in unserer ausführlichen Übersicht nach.

Autor(in) Simon Gröflin



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.