News 07.01.2009, 10:27 Uhr

Soforthilfe für iPhone-Nutzer

Die Internetplattform Qype hilft jetzt auch iPhone-Usern mit einer eigenen Gratisapplikation aus der Klemme – zum Beispiel, wenn Sie unterwegs eine Werkstatt oder etwas anderes suchen.
Sie sind in einer fremden Stadt unterwegs und wollen Sushi essen, haben einen kaputten Reifen oder einen abgebrochener Absatz – da muss schnell Hilfe her. Doch wie finden Sie eine leckere Sushi-Bar, eine Werkstatt oder einen kompetenten Schuhmacher in der Nähe? Für iPhone-Nutzer erübrigt sich diese Frage ab sofort: Die geosensitive Applikation Qype Radar macht es möglich, Europas angeblich grösstes Empfehlungsportal für Lokales nach relevanten Ergebnissen zu durchsuchen.
Suchanfragen beantwortet Qype Radar, dank einer GPS-Anbindung, mit der exakten Anzeige des Gesuchten auf den Stadtplänen von Google-Maps sowie weiterführenden Informationen wie Adresse, Telefonnummer, Webadresse, aber auch Fotos und Bewertungen.


Kommentare

Avatar
YCC_Dieli
07.01.2009
sehe hier grosses einnahmepotenziell für qype... in zukunft gibt es nur noch restaurants welche sich werbung leisten können :)

Avatar
maedi100
07.01.2009
sehe hier grosses einnahmepotenziell für qype... in zukunft gibt es nur noch restaurants welche sich werbung leisten können :) genial. aber ist das mit den gelben Seiten nicht schon länger so?