News 19.11.2019, 12:13 Uhr

Zahl-Terminals in der ganzen Schweiz gestört

Seit heute früh funktionieren zahlreiche EC-Terminals in der ganzen Schweiz nicht mehr richtig. Dies führt zu Problemen beim elektronischen Zahlungsverkehr.
Seit kurz vor 9 Uhr heute morgen ist es in der ganzen Schweiz zu Problemen bei der Zahlung mit EC- und Kreditkarten gekommen, auch beispielsweise bei SBB-Ticketautomaten. Dass diese Probleme bekannt sind, bestätigte eine Sprecherin von Six Payment gegenüber dem Portal Watson.
Aufgrund technischer Probleme sind Fahrplanabfragen und der Billettkauf via https://t.co/MLFRPzdVxS & SBB Mobile zurzeit nur eingeschränkt möglich. Due to technical problems, the timetable enquiries and ticket purchase via https://t.co/MLFRPzdVxS & SBB Mobile is currently limited
— RailService SBB CFF FFS (@RailService) October 15, 2018
Auch von dem Problem betroffen waren die Kassen der Detailhändler Coop und Migros. Zwar konnten die Störungen mittlerweile behoben werden. Wegen der zahlreichen Transaktionen werde es noch ein Weilchen dauern, bis die Systeme wieder komplett Störungsfrei funktionieren, liess Six Payment verlauten.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.