News 04.12.2013, 11:44 Uhr

Dell: 24-Zoll- und 28-Zoll-Monitore mit 4K-Auflösung

Dell stellt drei neue 4K-Monitore vor.
Angekündigt hat Dell den 32-Zöller UltraSharp UP3214Q zu einem stolzen Preis von ca. 3100 Franken. Der 24-Zöller UltraSharp UP2414Q, dessen kleiner Bruder, ist ab dem 16. Dezember vorerst in den USA allerdings zu einem deutlich niedrigeren Preis von 1399 US-Dollar zu haben, richtet sich aber eher an Profis. Geworben wird vor allem mit hoher Farbgenauigkeit einschliesslich 99 Prozent des Adobe-RGB-Fabraums. (Den genauen Paneltyp verrät uns Dell in der Medienmitteilung noch nicht.) Das Modell ist aufgrund der hohen RGB-Standards, wie erstgenannter 32-Zöller, eher für Grafiker, CAD-User und Spieleentwickler ausgelegt. Integriert bei beiden Monitoren sind je ein Vierer-USB-3.0-Hub, ein 6-in-1-Kartenleser und Grafikanschlüsse für HDMI und DisplayPort.

Erster 4K-Monitor unter 1000 Franken?

Im Frühjahr 2014 soll dann noch ein 28-Zöller dazukommen: Der UltraSharp P2815Q, der ebenfalls mit 3840 x 2160 Bildpunkten auflöst. Hier schweigt sich Dell allerdings noch aus zu einem konkreten Preis. Kosten dürfte er aber weniger als 1000 Franken, da der kleinere Bruder des ersten High-End-Monitors preislich schon wesentlich günstiger als der UP3214Q ausfällt. Der P2815Q dürfte sich als Einziger eher an Consumer richtigen, zumal von keiner speziellen Zielgruppe und hohem RBG-Farbraum die Rede ist. Eine Anfrage an Dell steht noch aus. Eine Pivotfunktion, um vom Horizontal- in den Vertikalmodus zu wechseln, ist integriert.

Meinung

Tatsächlich gibt es bis anhin eher wenige 4K-Monitore für Consumer. Es gibt beispielsweise auch noch nicht allzu viele PC-Games, die höhere Auflösungen als Full HD ermöglichen, wenn nicht auf allfällige Mods zurückgegriffen wird, um die Spiele hochzuskalieren. Ein High-End-Setup mit mehreren Monitoren, um beispielsweise auf 12K zu zocken, könnte selbst genusssüchtigen High-End-Gamern zurzeit noch zulasten des Portemonnaies gehen.

Autor(in) Simon Gröflin


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.