News 26.11.2008, 09:31 Uhr

Sanyo Xacti HD1010

Der kompakte und leichte Camcorder Xacti HD1010 von Sanyo für 1299 Franken verspricht spielend einfachen Umgang mit Videos. Unschlagbar soll dabei die Zeitlupenfunktion sein.
Sanyos Camcorder Xacti HD1010 zeichnet Filme sowohl auf SD- als auch auf SDHC-Speicherkarten (bis 32 GB) auf und unterstützt dabei die Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Fotos nimmt die Videokamera mit 10-fachem Zoom und dem 2,7 Zoll grossen LC-Display sogar mit 4 Megapixeln auf. Das Besondere am HD1010 soll aber seine Zeitlupenfunktion sein: Dabei zeichnet der Nutzer bis zu 300 Bilder pro Sekunde auf, die sich danach in einer Superzeitlupe abspielen lassen. Um Bilder und Videos schnell zu präsentieren, hat Sanyos Xacti HD1010 zusätzlich die Schnittstellen PictBridge für direkte Ausdrucke und die digitale Audio-/Videoschnittstelle HDMI für hochauflösende Filmübertragungen an Bord.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.