Powered by Samsung 15.02.2021, 07:30 Uhr

Elegant und kraftvoll

Früher als erwartet bringt Samsung mit dem Galaxy S21 Ultra 5G sein neues Top-Smartphone auf den Markt. Wir zeigen, was es alles draufhat.
Auch eine Bedienung mit dem S Pen ist problemlos möglich
(Quelle: Samsung )
Das Galaxy S21 Ultra 5G ist 227 Gramm schwer, hat ein 6,8-Zoll-Display und ist nicht einmal 9 Millimeter dick: Das Design des Geräts, das in den Farbtönen Phantom Black und Phantom Silver erhältlich ist, überzeugt auf den ersten Blick. Besonders ins Auge sticht das neuartige Kameradesign, in dem die Objektive nahtlos Platz finden.

Natürliche Farben

Nach dem Einschalten fällt die Farbtreue des Displays als Erstes auf: Das Amoled-Display hat ein Farbvolumen von über 100 Prozent, das es dank einer maximalen Helligkeit von 1500 Nits auch bei hellem Sonnenlicht präzise darstellen kann. Dank der «Dynamic Refresh Rate» von 10 bis 120 Hz scrollt man jederzeit flüssig durch seine Feeds – wenn es sein muss bis spät in die Nacht: Dank Eye Comfort Shield wird das blaue Licht herausgefiltert. So schläft man auch nach langem Handy-Konsum problemlos ein. Geschützt wird das Display vom Corning Gorilla Glass Vitus: Dieses macht das Smartphone extrem widerstandsfähig gegen Kratzer und schützt sowohl die Vorder- als auch die Rückseite.

Fünf Kameras

Bei den Kameras setzt Samsung neue Massstäbe: Die Frontkamera löst mit 40 Mega­pixeln auf, damit setzt man sich selbst in höchster Auflösung perfekt ins Bild. Auf der Rückseite sind gleich vier Kameras an­gebracht: Ein Ultraweitwinkelobjektiv mit 12 Mpx, ein Weitwinkelobjekt (108 Mpx) und zwei Kameras für das Teleobjektiv (je 10 Mpx). Damit lassen sich nicht nur detailgetreue Fotos machen: Mit dem 100-fachen Space Zoom kann man weit entfernte Objekte scharf und farbgetreu einfangen. In der Nacht erkennt der Bright-Night-Sensor mit der Nona-Binning-Technik feinste Farbunterschiede.
Dank 8K-Video zeichnet das S21 viermal mehr Pixel auf als bisher. Damit lassen sich mit der Funktion Video Snap hochauflösende Fotos direkt aus einem Video exportieren.
Bei aktivierter Actioncam-Videostabilisierung gelingen bei turbulenten Szenen ruckelfreie Aufnahmen mit bis zu 60 fps in 4K.

Deutlich schneller

Um mit all diesen Daten klarzukommen, hat Samsung beim S21 auch mit seinem 5-Nanometer-Prozessor Bestwerte erreicht: Die KI ist doppelt so schnell geworden, die Leistung der CPU ist um 20 Prozent gestiegen, der Grafikprozessor bringt sogar 35 Prozent mehr Leistung als der Vorgänger. Das Galaxy S21 Ultra 5G kommt mit bis zu 16 GB RAM und verfügt über bis zu 512 GB Speicherplatz. Mit
Wi-Fi 6E und UWB (Ultra Wideband) ist das Tempo auch im lokalen Netz unschlagbar.

Kompatibel mit dem S Pen

Das Galaxy S21 Ultra 5G gibts in edlen Farben
Quelle: Samsung
Beim Zubehör wartet noch einmal eine Überraschung: Auch der S-Pen-Stift ist mit dem Galaxy S21 Ultra 5G kompatibel. Damit kann auf dem Smartphone direkt per Stift geschrieben werden und die präzise Spitze des S Pens ermöglicht es sogar, Videos auf die Sekunde genau zu bearbeiten.
Das Galaxy S21 Ultra 5G gibt es ab einem Preis von 1249 Franken unter der Internet­adresse go.pctipp.ch/s21ultra.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.