Preisalarm 04.10.2021, 10:37 Uhr

Sony WH-1000 XM3 für 168 Franken

Das japanische Klangwunder von 2018 ist bis heute ein Big Player im Over-Ear-Kopfhörer-Markt. Jetzt haut Digitec die Hörer zum Grabbeltischpreis raus.
(Quelle: Sony)

Preisalarm: Sony WH-1000XM3

Wo: unter digitec.ch
Wann: ab sofort, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 168.00 (Berechnung: siehe «Hinweis»)
Merkmale:
  • Over-Ear-Bluetooth-Kopfhörer
  • HD Noise Cancelling
  • Frequenzbereich 4-40000 Hz,14 Ohm Impedanz
  • 3,5 mm Klinken-Port, USB-C-Port, NFC
PCtipp meint: Der Musik-Star der 2018er IFA hat das Noise-Cancelling von Langzeit-König Bose in den Schatten gestellt. Die Japaner haben ein sehr bequemes, schickes und wertiges Produkt produziert, das es nun zum Sonderpreis bei Digitec gibt. PCtipp hat die Kopfhörer damals auf Herz und Nieren getestet und mit der Bestbewertung versehen. Auch wenn schon ein Nachfolger da ist (Test hier) – kann man sich den Hörer anschauen.
Kurzfazit: Ja, das Modell hat 3 Jahre auf dem Buckel. Ja, es gibt schon einen Nachfolger – und Konkurrenz. Von Bose, Sennheiser, Huawei – und wie sie alle heissen. Aber bei 168 Franken ist man fast doof, wenn man nicht zuschlägt (sofern man noch Bedarf an Kopfhörern hat).
Hinweis: Der Preis berechnet sich aus den Normalpreis von 210 Franken, abzüglich der 20% aus der aktuellen Aktion. Damit beträgt der Preis 168 Franken. Dies erscheint erst, wenn Sie sich bei Digitec mit Ihrem User-Account eingeloggt und den Kopfhörer in den Warenkorb gelegt haben und bei der Bezahlung den Gutscheincode «SONY20AUDIO» eingeben; achten Sie darauf, dass die Aktion noch gültig ist, wenn Sie die Bestellung absenden.



Kommentare

Avatar
dgerber
13.08.2020
Was heisst "Jetzt riecht es etwas nach Nachfolger. Specs, Preisspekulationen und geleakte Bilder lassen einen baldigen Nachfolger erahnen."? Den Nachfolger habt ihr ja gestern (12.8.2020) bereits vorgestellt: https://www.pctipp.ch/tests/audio/sony-wh-1000xm4-erwartete-nachfolger-im-test-2563124.html

Avatar
Gaby Salvisberg
13.08.2020
Sali dgerber Stimmt! Vermutlich stand dieser Satz im Ursprungsartikel, der einen früheren Preisalarm zum gleichen Produkt betraf. Ich habe es auch gesehen und den Autor um Korrektur gebeten. Herzliche Grüsse Gaby