Firmenlink

ESET

 

SMS-Betrugsmasche: Sie haben eine Fotonachricht

Cyberkriminelle versenden derzeit SMS-Nachrichten, laut denen man eine neue Fotonachricht erhalten habe. Ein Link führt zu einem angeblichen Gewinnspiel.

von Claudia Maag 14.01.2020
So sieht die SMS-Nachricht aus So sieht die SMS-Nachricht aus Zoom Betrüger verschicken SMS-Nachrichten, laut denen der Benutzer angeblich eine neue Fotonachricht erhalten hat, heisst es auf cybercrimepolice.ch, einer Webseite der Kantonspolizei Zürich.

Die Absender versuchen, den Nutzer zu einem Gewinnspiel (z.B. iPhone X) zu verleiten. Klickt Letzterer auf den Link, so verschickt sein Handy automatisch eine kostenpflichtige SMS (Fr. 9.–) an die Nummer 911. Laut Polizei verdienen die Kriminellen so daran. Hinter der Kurznummer 911 steht gemäss cybercrimepolice.ch die Firma Echovox SA in Carouge. Die KaPo Zürich hat das Unternehmen gebeten, die Nummer zu sperren.

Angeblich gibt es z.B. ein iPhone X zu gewinnen Angeblich gibt es z.B. ein iPhone X zu gewinnen Zoom© Screenshot / cybercrimepolice.ch

Falls Sie bereits auf den Link geklickt haben, rät die Kantonspolizei Zürich, das angebliche Gewinnspiel bei der Firma Echovox zu bestreiten und Ihre Telefonrechnung bei Ihrem Provider schriftlich anzufechten. 

PCtipp rät: Löschen Sie eine solche SMS und klicken Sie nie auf einen darin enthaltenen Link. Informieren Sie sich als Betroffene bei der Schlichtungsstelle de.ombudscom.ch.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.