News 10.07.2002, 08:15 Uhr

Klingeltöne in 3D

Eine neu entwickelte Technologie von Siemens soll Handy-Besitzern ein dreidimensionales Hörerlebnis bescheren.
Siemens Corporate Research hat eine Technologie entwickelt, die es erlaubt, Audiodaten derart zu mischen, dass auf einem Mobiltelefon ein 3D-Hörerlebnis hervorgerufen werden kann. Das neue Verfahren ist gemäss Siemens aber nicht nur auf Handys beschränkt, sondern soll auch auf Desktop-PCs ohne zusätzliche Software einsetzbar sein.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.