News 04.05.2016, 08:34 Uhr

HTC 10 - zum Verkaufsstart gibts gleich ein Update

Fehlende Schärfe und Farbrauschen - HTC bringt einen Patch fürs neue Flaggschiff.
Wie Android Central verlauten lässt, hat Smartphone-Hersteller HTC eine Aktualisierung ausgerollt, die kleinere Probleme beheben soll. Allen voran jene der Kamera. 
Das Update soll unter anderem für eine grundsätzliche Verbesserung der Bildschärfe sorgen – sowohl bei Dunkelheit als auch bei guter Beleuchtung. Die Schärfe der 12-Megapixel-Kamera ist verschiedentlich kritisiert worden. 
Auch der Auto-HDR-Modus werde optimiert und das Rauschen der Farben reduziert, so Android Central. Darüber hinaus wurde das WLAN-Modul verbessert.
Ob das Update bei dem rund 700 Franken teuren Gerät bereits zum Verkaufsstart in einigen Wochen installiert sein wird, ist noch nicht bekannt. 


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.