Update 26.01.2021, 09:00 Uhr

Sicherheitsproblem beim VLC Media Player entdeckt

Für die Windows-Version des VLC Media Players gibt es derzeit ein Update. Die Entwickler empfehlen, dieses schnellstmöglich zu installieren.
(Quelle: Videolan.org )
Der beliebte VLC Media Player ist wegen seiner zahlreichen Funktionen und seiner breiten Codec-Bibliothek sehr beliebt. Allerdings ist nun ein Problem in Form einer Sicherheitslücke aufgetaucht. Wie die Entwickler des Players unter videolan.org mitteilen, bestehe durch die Sicherheitslücke die Gefahr, dass mit manipulierten Dateien unerwünschter Programmcode auf dem Zielrechner ausgeführt werden kann und so z.B. Daten gestohlen werden können.
Betroffen von dem Problem seien die Version 3.0.11 und ältere. Aber es steht bereits ein Update zur Verfügung – Version 3.0.12. Sobald dieses Update installiert ist, sei die Gefahr gebannt.

So installieren Sie das Update

Starten Sie den VLC Player und klicken Sie auf Hilfe. Danach wählen Sie den Punkt Nach Aktualisierung suchen. Wird eine solche gefunden, klicken Sie auf Ja, danach auf Installieren.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.