News 09.06.2016, 17:09 Uhr

Injustice 2 erscheint 2017 für PS4 und Xbox One

Warner Bros und DC Entertainment haben Injustice 2 angekündigt, den mit Spannung erwarteten Nachfolger des Mobile-Hits «Injustice: Götter unter uns».
Der neue Titel, der bei den preisgekrönten NetherRealm Studios in Entwicklung ist, bietet einen gewaltigen Kader an DC-Superhelden und -schurken und gestattet es den Spielern, die ultimativen Versionen ihrer liebsten DC-Charaktere zu erschaffen und ihre Kräfte zu erweitern. Injustice 2 erscheint nächstes Jahr für das PlayStation-4-Entertainment-System und die Xbox One.
«In Injustice 2 führen wir neue Funktionen ein, welche die Art und Weise, in der Gamer Martial-Arts-Titel spielen, für immer verändern werden», so Ed Boon, Creative Director, NetherRealm Studios. «Wir arbeiten fortwährend daran, das Genre zu entwickeln – und die Möglichkeit, ihre liebsten DC-Superhelden und -Superschurken zu variieren und hochzuleveln, ist ein bedeutender Schritt für die Spieler.»
«Die Erweiterung des DC-Universums in Spielen ist eine unserer wichtigsten Aufgaben, und Injustice 2 bietet überragendes Gameplay und eine eigenständige Story, durch welche die Charaktere für die Spieler zum Leben erwachen», so David Haddad, President Warner Bros. Interactive Entertainment. «NetherRealm Studios bietet den Fans mit dem Variieren und Aufbauen von DCs bekannten Charakteren eine völlig neue Spielerfahrung.»
Injustice 2 bietet die neuste DC-Martial-Arts-Spielerfahrung, welche die gewaltigen Showdowns seines Vorgängers noch übertrifft. Die Spieler definieren sich mit jedem Kampf neu – in einem Spiel, in dem die Fans bekannte DC-Charaktere individualisieren und mit einzigartiger, mächtiger Ausrüstung ausstatten, die sie sich im Spiel verdienen. Zum ersten Mal können die Spieler bestimmen, wie ihre Charaktere aussehen, kämpfen und sich im Rahmen diverser Spielmodi entwickeln.
Injustice 2 setzt die epische Handlung von «Injustice: Götter unter uns» fort, in der Batman und seine Verbündeten die Gesellschaft wieder aufbauen, während sie gegen jene kämpfen, die Supermans Herrschaft auferstehen lassen wollen. Inmitten des Chaos taucht eine neue Bedrohung auf, welche die Existenz der Erde gefährdet. Die Spieler wählen ihre Kämpfer aus dem grössten Kader an DC-Charakteren, den es jemals in einem Martial-Arts-Titel gegeben hat, einschliesslich klassischer Fan-Lieblinge wie Batman, Superman, Supergirl, Aquaman und überraschender neuer Schurken wie Atrocitus und Gorilla Grodd. Die Kämpfe finden in noch grösseren Arenen statt, an bekannten Orten wie Metropolis, Gotham City und Atlantis.
Um die Ankündigung von Injustice 2 zu feiern, können Fans, die das erfolgreiche «Injustice: Götter unter uns»-Mobile-Game heruntergeladen haben, die Injustice-2-Versionen von Superman und Aquaman durch die Herausforderungsmodi im Spiel freischalten. Das 2013 veröffentlichte, von NetherRealm Studios von Grund auf neu entwickelte «Injustice: Götter unter uns»-Mobile-Game ist als Download im App Store und auf Google Play erhältlich.
Für weitere Informationen oder um an den Gesprächen über Injustice 2 teilzunehmen, besuchen Sie www.injustice.com oder finden Sie @injusticegame auf Facebook und Twitter.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.