News 20.07.2001, 12:00 Uhr

Virenalarm: W32/Sircam verbreitet sich in der Schweiz

Wieder einmal ist besondere Vorsicht beim Öffnen von E-Mail-Anlagen geboten: Der Virus W32/Sircam verbreitet sich zurzeit rasant.
Die E-Mail mit dem Virus könnten Sie von einem Bekannten bekommen, der Ihre E-Mail-Adresse in seinem Adressbuch gespeichert hat. Der Betreff der Nachricht und die angehängte Datei tragen den Namen eines Files, das der Virus auf dem infizierten Computer gefunden hat. Immer gleich ist der Text: "Hi! How are you? I send you this file in order to have your advice. See you later. Thanks".
Eine genaue Beschreibung des Virus und erste Hilfe bei einer Infektion finden Sie in unserem Virenticker [1].


Autor(in) Beat Rüdt


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.