News 16.11.2005, 13:15 Uhr

Instant Messenger für unterwegs

Die Swisscom bietet ein neues Gerät an, mit dem sich E-Mails und Sofortnachrichten (Instant Messages) unterwegs abrufen und erstellen lassen.
[1] Das neue Gerät ähnelt einem Mini-Laptop und hört auf den Namen Ogo. Vorinstalliert ist auf der mobilen Nachrichtenzentrale Microsofts MSN Messenger. Zusätzlich soll Ogo auch das Empfangen und Versenden von E-Mails unterstützen, und zwar für bis zu fünf Konten. Ausgetauscht werden die Daten mit der Übertragungstechnologie GPRS . Erhältlich ist Ogo in allen Swisscom-Shops und den Globus-Shops. Der tragbare Messenger kostet 49 Franken (24-Monatsvertrag) bzw. 149 Franken (12-Monatsvertrag). Zudem fallen monatlich 19 Franken Abogebühren an. Dafür müssen keine zusätzlichen Übertragungskosten mehr bezahlt werden - das Abo umfasst eine Flatrate.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.