News 12.10.2010, 10:01 Uhr

Das kann Windows Phone 7

Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten Windows Phone 7 bietet und worauf sich das Microsoft-Entwicklerteam spezialisiert hat.
Die HubsBesitzer eines Windows-Phone-7-Smartphones sollen direkten, übersichtlichen und einfachen Zugriff auf alle wichtigen Aufgaben und Informationen bekommen. Wie beispielsweise auf Mails oder Aktualisierungen aus sozialen Netzwerken à la Facebook. Microsoft setzt hierzu auf die sogenannten Hubs: Das sind thematisch zusammengefasste Bereiche. Folgende gebündelte Hubs gibt es:
Kontakte: Hier finden Anwender alle Adressen, E-Mails, Termine, SMS, sowie die Status-Updates oder Aktivitäten aus sozialen Netzwerken von Freunden und Bekannten. Von hier können auch Nachrichten direkt auf Windows Live oder Facebook veröffentlicht werden.
Bilder: User können hier ihre Lieblingsfotos ansehen und mit einem Klick mit Freunden austauschen. Durch die enge Integration mit dem PC und dem Internet kann von diesem Hub aus auf die Foto- und Videosammlung auf dem PC zugegriffen werden.
Spiele: Windows Phone 7 bietet laut Microsoft die erste und einzige Xbox-Live-Integration auf einem Smartphone. Anwender können hier Titel aus Xbox Live spielen, auf weltweite Ranglisten zugreifen sowie Spieler-Avatare, Freundeslisten und Xbox-Live-Profile einsehen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.