News 14.07.2000, 10:00 Uhr

Fleissige Microsoft

Die Beta-Maschine von Microsoft vollendet in den nächsten Tagen gleich mehrere «Werkstücke».
Wie berichtet, hat Microsoft die Final-Version des Internet Explorers 5.5 frei gegeben. Er unterscheidet sich nur unwesentlich von der inoffiziellen Version, die kurz vorher über verschiedene Websites zu erhalten war. Nächste Woche soll nun auch der Windows Media Player 7 als 9 MB grosser Download erhältlich sein. Es handelt sich um das erste, voll integrierte "Digital Media Center". Es beinhaltet neben MP3 auch Radio, einen CD-Player und die Fähigkeit, sich mit Hilfe von Skins zu vewandeln. Ebenfalls nächste Woche soll nun definitiv das erste Service Pack für Windows 2000 erscheinen. Es dürfte über 60 MB umfassen und soll über die Windows Update-Site verfügbar werden.
Trotz der Fertigstellung all dieser Software bleibt die Beta-Maschine nicht still: Bereits hat Microsoft eine erste Version von Windows.NET 1.0 veröffentlicht, dem Nachfolger von Windows 2000 und Windows ME.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.