News 31.05.2012, 12:13 Uhr

Update für SkyDrive-Anwendung

Microsoft hat eine aktualisierte Fassung seiner SkyDrive-Anwendung für Windows und Mac OS X angekündigt. Sie beinhaltet unter anderem einen geräteübergreifenden Foto-Zugriff für Windows 8.
Die überarbeitete SkyDrive-App für Windows und Mac OS X bietet ein neues Feature für Windows 8. Was, Windows 8 ist doch noch gar nicht erhältlich! Stimmt, aber bereits nächste Woche (oder schon heute?) soll eine neue Vorschauversion namens Release Preview erscheinen, die man sich kostenlos anschauen darf. Die neue Funktion der Cloud-Speicher-Anwendung SkyDrive ermöglicht es dann, aus der Foto-App in Windows 8 auf Fotos zuzugreifen, die auf einem anderen PC gespeichert sind, sofern darauf ebenfalls die SkyDrive-App installiert ist.
Abgesehen von diesem neuen Feature bietet SkyDrive für Windows respektive Mac OS X eine Reihe weiterer, kleinerer Verbesserungen. So aktualisiert sich der SkyDrive-Ordner nun regelmässiger, ausserdem beträgt die maximale Anzahl Dateien im Ordner neu 10 Millionen statt wie bisher 150'000.
Wer die Desktop-App von SkyDrive bereits installiert hat, wird gemäss Microsoft im Laufe der nächsten Tage automatisch ein Update erhalten.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.