Tipps & Tricks 01.07.2003, 12:00 Uhr

Lange Dateinamen

Wie bringe ich es fertig, auf DVD/CD auch Daten zu schreiben resp. durch das Programm Nero zu akzeptieren, wenn der File-Name länger ist als erlaubt? Das File wird zwar geschrieben, aber der Name wird gekürzt.
Das Programm Nero fragt Sie vor dem Brennen jeweils, ob Sie die langen Dateinamen beibehalten wollen. Eine DatenCD wird normalerweise nach ISO 9660 geschrieben. Werden hier die Vorgaben mit der Länge der Dateinamen nicht eingehalten, ist die CD mit grosser Wahrscheinlichkeit auf anderen Systemen nicht lesbar. Sie können die Einschränkungen jedoch manuell aufheben.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.