Tipps & Tricks 31.08.2003, 22:45 Uhr

Exportieren der Ordner im Windows Adressbuch

Im meinem Windows Adressbuch kann ich problemlos alle Adressen unter "Kontakte von Hauptidentität" in einer csv-Datei exportieren und speichern. Nun habe ich unter "Kontakte von Hauptidentität" einen neuen Ordner gemacht und dort andere, neue E-Mail-Adressen zur besseren Übersicht eingetragen. Leider werden diese Adressen nun nie mit exportiert. Gibt es irgend einen Trick, dass wirklich alle, auch unter neuen Ordnern erstellten Adressen in der csv-Datei mitgespeichert werden?
Nein, leider nicht. Das ist ein Bug der sich durch alle Versionen zieht. Nachlesen können Sie dies in der Microsoft Knowledge Base im Artikel Q241875 [1].
Das gilt auch für evt. im Adressbuch eingerichtete Gruppen.
Falls diese Aktion dem sichern der Einträge dient, sichern Sie künftig einfach die passende *.wab-Datei. Wo diese Datei abgelegt wird, erfahren Sie wenn Sie im Menü des Adressbuches auf ? und dann auf Info klicken.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.