Tipps & Tricks 21.06.2021, 07:30 Uhr

So fügen Sie die ik.me-E-Mail-Adresse zu Thunderbird dazu

Infomaniaks E-Maildienst bietet derzeit keine Funktion, um den Versand einer Mail auf einen späteren Zeitpunkt zu planen. Es gibt aber für «später senden» einen Workaround.
Mail mit ik.me-Adresse via Thunderbird später verschicken
(Quelle: Screenshot/PCtipp.ch)
Eigentlich wollte die Autorin lediglich eine E-Mail in ihrem Account beim E-Mail-Hoster Infomaniak zu einem späteren Zeitpunkt verschicken. Doch das Planen von E-Mails ist mit Ik.me-Mailadressen momentan leider nicht möglich. Doch es gibt einen Workaround, indem Sie einen Mail-Client wie Thunderbird oder Outlook mit dieser Mailadresse verwenden.
PCtipp erklärt Ihnen hier, wie Sie Ihre Infomaniak-Mailadresse zu Thunderbird hinzufügen. Falls Sie lieber Outlook 365/2019 verwenden, finden Sie über diesen Link unsere Anleitung, wie Sie Ihre ik.me-E-Mail-Adresse zur mobilen Outlook-App hinzufügen. Beispielsweise mit Boomerang können Sie dann E-Mails planen.

ik.me-Mailkonto zu Thunderbird-Konto hinzufügen

  1. Klicken Sie entweder in der linken Spalte auf Lokale Ordner und auf Einstellungen. Alternativ: Menü Extras und dann Konto-Einstellungen.
    E-Mail-Konto hinzufügen
    Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
  2. In der linken Spalte sehen Sie ganz unten die Schaltfläche Konten-Aktionen. Klicken Sie darauf.
  3. Wählen Sie E-Mail-Konto hinzufügen.
    E-Mail-Konto hinzufügen
    Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
  4. Im Einrichtungsfenster geben Sie nun Name, E-Mail-Adresse sowie Passwort der ik.me-Mailadresse ein.
    Geben Sie Namen, E-Mail-Adresse sowie Passwort ein
    Quelle: Screenshot/PCtipp.ch

  5. Klicken Sie dann auf Weiter.
  6. Nun werden die Einstellungen überprüft. Bei der Autorin wurden sie automatisch gefunden (IMAP sowie der Posteingangs- und Postausgangs-Server).
    In unserem Beispiel wurden die Einstellungen automatisch gefunden
    Quelle: Screenshot/PCtipp.ch

  7. Klicken Sie auf Fertig. Nun finden Sie in der linken Spalte in Thunderbird ihr ik.me-Mailkonto und können E-Mails verschicken.
Hinweis: Dies wurde mit Thunderbird 78.11.0 durchgeführt.
Falls Sie z.B. ein GMX-IMAP-/POP3-Mailkonto besitzen, haben wir das Hinzufügen hier erklärt. Wie Sie die Infomaniak-Mail nun via Thunderbird planen, lesen Sie auf der nächsten Seite.

Infomaniak-Mail via Thunderbird planen

Um E-Mails mit Thunderbird planen zu können, benötigen Sie ein Thunderbird-Add-on (Erweiterung). Anschliessend werden Sie eine Später-senden-Schaltfläche vorfinden. Wie Sie eine E-Mail mit Mozillas Mailclient Thunderbird planen und später verschicken, ist in diesem Tipp detailliert erklärt.
E-Mail einer ik.me-Mailadresse via Thunderbird verschicken und planen
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.