Es muss nicht immer Finder sein 12.04.2021, 08:37 Uhr

Mac-Tipp: Dateien in Dialogen verschieben

Öffnen- und Sichern-Dialogboxen lassen sich auch verwenden, um Ordner und Dateien zu verschieben.
Einfach eine Datei in einer Dialogbox verschieben … das wäre doch was!
(Quelle: PCtipp.ch )
Im Gegensatz zu Windows sind die macOS-Dialogboxen für das Öffnen und Sichern von Dateien recht starre Gebilde. Dabei gibt es sehr wohl die eine oder andere Datei-Manipulation, die sich allerdings erst erschliesst, wenn Sie innerhalb der Dialogbox ein Objekt mit der rechten Maustaste anklicken:
Einige wichtige Befehle sind im Kontext-Menü zu finden
Quelle: PCtipp.ch
Doch wie wird eine Datei zum Beispiel in einen Unterordner verschoben? Ganz einfach: Halten Sie dazu die Command-Taste gedrückt.
Verschoben wird mit gedrückter rechter Maustaste
Quelle: PCtipp.ch


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.