Tipps & Tricks 30.07.2004, 11:45 Uhr

Excel: Kopf- und Fusszeilen auf jeder Seite wiederholen

Wie kann ich in einer Exceldatei die Kopf- und Fusszeilendaten beim Druck von mehreren Seiten von einem Blatt auf das andere übernehmen, ohne sie jedesmal neu eingeben zu müssen?
Über den Menüpunkt "Ansicht/Kopf- und Fußzeile..." können Sie beliebige Kopf- und Fusszeileneinträge erstellen, die dann beim Ausdruck auf jeder Seite wiederholt werden.
Klicken Sie entweder auf die Schaltfläche "Benutzerdefinierte Kopfzeile..." oder auf die Schaltfläche "Benutzerdefinierte Fußzeile..." und tragen Sie den gewünschten Text in eines der Felder ein. Sie können auch Einträge wie "Seite x von y" oder das Datum, den Autor usw. eintragen.
Bestätigen Sie Ihre gewünschten Einträge mit OK.
Sofern Sie mehrere Tabellenblätter in derselben Arbeitsmappe haben, für die Sie alle dieselben Kopf- und Fusszeilen vergeben wollen, markieren Sie alle Tabellenblätter innerhalb Ihrer Arbeitsmappe (1. Tabelle anklicken, STRG festhalten, dann die nächste Tabelle anklicken usw.) und wählen Sie dann den Menüpunkt "Ansicht/Kopf- und Fußzeile...", um die Kopf- und Fusszeilendaten einzugeben.
Wollen Sie die Ausgabe mit Zeilen- und Spaltenköpfen ergänzen, gehen Sie so vor, wie im Artikel "Ausdruck von Zeilen- und Spaltenköpfen im Excel auf jeder Seite" [1] beschrieben.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.