Tipps & Tricks 15.11.2004, 14:30 Uhr

Excel: Vorzeichen wechseln

Gibt es in Excel die Möglichkeit in einer Spalte automatisch alle Vorzeichen umzudrehen? Z.B aus 1000 und -300 wird automatisch -1000 und 300.
Geben Sie in einer leeren Spalte folgende Formel ein: "=A1*-1". Statt des Zellbezugs "A1" geben Sie natürlich den Bezug zur Zelle an, deren Vorzeichen Sie wechseln möchten. Die Formel können Sie nun am Ausfüllkästchen nach unten ziehen, sodass Sie für die ganze Spalte neu berechnete Werte erhalten.
Um die Formeln in feste Werte zu verwandeln, markieren Sie die Spalte, wählen Menü "Bearbeiten/Kopieren" und anschliessend "Bearbeiten/Inhalte einfügen". Klicken Sie in der Dialogbox auf "Werte" und bestätigen Sie mit OK. Nun können Sie die ursprüngliche Spalte, welche die Werte mit den falschen Vorzeichen enthielt, löschen.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.