Tipps & Tricks 23.07.2008, 18:29 Uhr

Outlook Express komprimiert automatisch

Problem: Mein Outlook Express 6 fragt immer häufiger, ob es Daten komprimieren soll. Dies finde ich lästig. Ausschalten kann ich dies nirgends. Etwa unter «Extras/Optionen/Wartung» sind bei «Komprimieren von Nachrichten» beide Kästchen deaktiviert. Weiss jemand, wie man diese Meldung dauerhaft abschalten kann?
Lösung: Normalerweise spricht nichts dagegen, Outlook Express gelegentlich die Ordner komprimieren zu lassen. Aber wenn die Meldung Sie stört, werden Sie sie durch einen Eingriff in der Registry los. Schliessen Sie zuerst Outlook Express.
Öffnen Sie Start/Ausführen, tippen Sie regedit ein und drücken Sie Enter. Seien Sie bitte im Registry-Editor vorsichtig; eine Fehlmanipulation könnte schwerwiegende Folgen haben!
Navigieren Sie nun in der linken Fensterhälfte durch Klicks auf die Pluszeichen zu diesem Zweig:
HKEY_CURRENT_USER\Identities\{Zufallszeichen}\ Software\Microsoft\Outlook Express\5.0
Klicken Sie den Zweig an, damit Sie in der rechten Fensterhälfte seinen Inhalt sehen (siehe Screenshot)
Im rechten Fensterteil klicken Sie nun doppelt auf den Eintrag «Compact Check Count». Setzen Sie den Wert auf 0 (Null). Nach dem nächsten Start von Outlook Express sollte die Meldung nicht mehr erscheinen. Falls Sie in Outlook Express mehrere Identitäten haben, müssen Sie dies übrigens in den anderen Identitäten wiederholen. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.