Tipps & Tricks 28.05.2006, 20:45 Uhr

Word: Den selben Text mehrmals in einem Dokument erscheinen lassen

Ich habe im Word einen Text manuell eingegeben. Diesen möchte ich nun automatisch im selben Dokument, jedoch ein oder zwei Seiten weiter unten gezielt wieder eingefügt haben (entweder nach kompleter Eingabe des betreffenden Textes oder noch während der Eingabe). Der zu kopierende Text kann von Brief zu Brief anders lauten. Gibt es eine Funktion, welche den Text wie oben beschrieben, kopiert?
Dafür können Sie die Feldfunktion "Ref" verwenden. Diese Funktion liest den einer Textmarke zugewiesenen Text aus und fügt ihn an anderer Stelle wieder ein. Markieren Sie dazu zunächst den Text, der wiederholt werden soll, und rufen Sie "Einfügen/Textmarke..." auf. Geben Sie der Textmarke einen eindeutigen Namen und bestätigen Sie das mit "OK". Klicken Sie jetzt die Stelle im Text an, an der das Feld eingefügt werden soll, und rufen Sie im Menü "Einfügen" den Punkt "Feld..." auf. Wählen Sie auf der linken Seite die Funktion "Ref" aus und markieren Sie die entsprechende Textmarke. Mit Klick auf "OK" wird der Text der Textmarke als Feld eingefügt. [3m] Das Feld ist - wie alle Felder im Word - grau unterlegt. Wollen Sie den Feldbefehl nachträglich bearbeiten, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den grau unterlegten Text und rufen Sie "Feld bearbeiten..." auf. [4m] Verändern Sie den Originaltext, dann wird die Änderung entweder mit der Taste F9 oder mit rechter Maustaste/"Felder aktualisieren" übernommen. [5m] Anders als im Excel funktioniert die Aktualisierung im Word nicht automatisch.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.